PRODUKTBESCHREIBUNG EXPO-IP Vers. 2020-04-01

EXPO-IP ist eine Online Plattform für virtuelle Events, mit der Online Veranstaltungen und Online Ausstellungen durchgeführt werden können (Online Messe, Online Kongresse mit begleitender Online Ausstellung z.B. in Form von Online Messeständen). Die Plattform ist rein web-basiert (HTML 5) und wird von EXPO-IP GmbH über ein in Deutschland ansässiges zertifiziertes Rechenzentrum bereitgestellt.

Die EXPO-IP Plattform wird grundsätzlich als Standard-Lösung – nicht als Individual Lösung – angeboten. Ausgeliefert wird die Plattform mit allen zum Zeitpunkt des Angebotes vorhandenen EXPO-IP eigenen Standard-Funktionen. Der Kunde hat keinen Anspruch auf individuelle Zusatz-Entwicklung. 

Die Online Ausstellung wird in Form virtueller Messestände abgebildet, die vom Veranstalter bzw. dessen Aussteller eigenständig bearbeitet und gepflegt werden können. Dazu steht ein umfangreiches Content Management System (CMS) bereit, mit dem der Bearbeiter das eigene CI, Präsentationen, Dokumente und Videos auf dem ihm zugewiesenen Bereich einpflegen kann. Die nutzbaren Formate und Funktionen sind in Form einer Online Dokumentation beschrieben, die innerhalb des CMS bereitgestellt wird. Zugang zur Dokumentation erhält der Kunde zusammen mit seinen Logindaten.

Mit dem EXPO-IP CMS organisiert der Veranstalter die Online Ausstellung und vergibt entsprechende Zugangs-Daten und Berechtigungen an seine Kunden (Aussteller), damit diese ihre Ausstellung auf den ihnen zugewiesenen Online Messeständen organisieren können.

Die Kommunikation mit Besuchern der jeweiligen virtuellen Messe innerhalb der EXPO-IP Plattform erfolgt über EXPO-IP eigene Kontaktformulare und ggfs. vom Kunden bzw. seinen Ausstellern eingebundene Chat-Systeme. Eventuell zum Einsatz kommende Dritt-Lösungen wie Online Meeting- und Streaming-Systeme oder Chat-Systeme anderer Anbieter sind ggf. über eine API eingebunden, jedoch kein fester Bestandteil des EXPO-IP Systems. Die Bereitstellung der API obliegt EXPO-IP und kann vom Kunden nicht eingefordert werden. Sollte der Veranstalter und/oder seine Aussteller diese Drittprodukte einsetzen, ist der Veranstalter für das Einhalten rechtlicher Bestimmungen des Datenschutzes verantwortlich. EXPO-IP übernimmt weder Garantie für die Funktionalität noch leistet sie Support für ggfs.  vom Veranstalter / Aussteller eingebundene Drittprodukte.

EXPO-IP bietet – neben dem eigenen Registrierungs-System – für die Registrierung über externe Webseiten (z.B. Landingpage) einen Webhook an. EXPO-IP übernimmt weder Garantie für die Funktionalität noch leistet sie Support für die vom Veranstalter / Aussteller genutzten externen Webseiten. Sofern genutzt, ist der Veranstalter / Aussteller verantwortlich für die korrekte Konfiguration des Webhooks auf seiner Seite.

Das EXPO-IP eigene CMS bietet dem Veranstalter und den Ausstellern die Möglichkeit, bei der Texterfassung HTML Code zu verwenden. Die Verwendung von HTML ist ausdrücklich seitens EXPO-IP nicht empfohlen, da dessen Verwendung Kenntnis im Umgang mit HTML Code erfordert. Sollte der Veranstalter von dieser Funktion Gebrauch machen, ist er alleinig für die Einhaltung des Urheber- und Datenschutzrechts verantwortlich. Sollten Aussteller von dieser Funktion Gebrauch machen wollen, ist es alleinig die Verantwortung des Veranstalters, die Aussteller über die Einhaltung des Urheber- und Datenschutzrecht zu informieren.  

Die EXPO-IP Plattform ermöglicht es, sowohl dem Veranstalter als auch dem Aussteller, eigene Grafiken auf das Portal hochzuladen und anzuzeigen. Die korrekte Darstellung dieser Grafiken unter Anwendung der vorgeschriebenen Formate und Abmessungen sowie die Einhaltung von Urheberrecht liegt ausschließlich in der Verantwortung des Veranstalters bzw. Ausstellers.

Der Lieferumfang der EXPO-IP Lizenzen ist in dem zum Zeitpunkt des Angebotes gültigen Preis- und Lizenzmodell geregelt.

                                                                                                                                                                                  Stand 07/2020