In der  unserer WebTV-Sendung im Juni 2013 hatten wir Rechtsanwalt Andreas Barth als Interview-Partner zu Gast und konnten einige mögliche rechtliche Fallstricke in puncto Livestreaming aufgreifen.

Wann und warum wird eine Sendelizenz benötigt ? Was muß bei der Verwendung von GEMA-freier Musik beachtet werden ? Verletze ich Persönlichkeitsrechte, wenn ich bei einer Liveübertragung eines Events einen Schwenk durch das Publikum mache ?

Diese und weitere Fragen beantwortet RA Andreas Barth in diesem Interview.

Weitere Informationen unter www.feinekleinekanzlei.de

 

Bildnachweis

Quelle: iStockphoto
Fotograf: Hidesy Images